Apr
12
May 24

19. April - 24. Mai 2014

  • Galerie Kristine Hamann

Ausstellung  "perceived similarities"

CHRIS NAU / NEW YORK
PIERRE VON HELDEN / LEIPZIG
JOHANN BÜSEN / BERLIN

Vernissage am 19. April ab 17 Uhr
Einführung Antje Schunke

Knarr, Schick & Schmidt
Apr
3
8:00 pm20:00

Knarr, Schick & Schmidt

Do 3. April / 20 Uhr
„Unplugged Elektro – Beatles & more“

Was zunächst wie ein Widerspruch klingt, verspricht absoluten Hörgenuss: Mit ihrem Programm „Unplugged Elektro – Beatles & more“ überzeugen die drei studierten Musiker Knarr, Schick & Schmidt durch einen energiegeladenen Mix aus groovigen Eigenkompositionen und Klassikern der FabFour in ganz neuem – überwiegend elektronischem – Gewand. 
weitere Infos hier...

 

 

Kunst in Mecklenburg-Vorpommern
Mar
22
5:00 pm17:00

Kunst in Mecklenburg-Vorpommern

22. März / 17 Uhr
Zu Gast in der wolkenbankgalerie Rostock
ArtMapp Magazin und App Release Party

Kristine Hamann präsentiert im Zuge der Ausstellung "Kunst in MV", in der Galerie Wolkenbank Rostock, den Künstler Sebastian Menzke. 

Weitere Künstler und Gäste: Sven Johne courtesy KLEMM´s / Katja Klose / Miro Zahra / Udo Rathke / Mark Pepper / Ulrike Mundt courtesy Susanne Burmester Galerie / Mike Strauch courtesy Galerie Hartwich / Oskar Manigk courtesy Galerie Schwarz / Michael Soltau / Günther Uecker / Christin Wilcken / Paetrick Schmidt / Sebastian Menzke courtesy Galerie Kristine Hamann / Michael Lauterjung / Tanja Zimmermann courtesy Galerie wolkenbank
weitere Infos ...

FAVO
Mar
20
8:00 pm20:00

FAVO

Do 20. März / 20 Uhr

Ein kammermusikalisches Klangerlebnis, getragen von einer ganz eigenen Ästhetik, deren Transparenz und Leichtigkeit sich sofort auf die Zuhörer überträgt und eine meditative Wirkung verspricht. 
weitere  infos...

Künstler der Galerie und Gäste
Feb
4
Mar 31

Künstler der Galerie und Gäste

4. Februar -  8. April 2014

Die Künstler des Hauses zeigen einen Querschnitt älterer und neuer Arbeiten:
Sven Ochsenreither / Kirk Sora / Sebastian Menzke / Lars Plessentin Wolfgang Tietze / Katharina Ismer 
Gastkünstler: Anne-Katrin Altwein / Marc Pepper / Valentin Rothmaler / Britta Matthies / Stefan Kratz
weitere Infos ...

Petersburger Salon
Dec
4
Jan 30

Petersburger Salon

Junge Künstler hängen neben etablierten, neue Werke neben älteren, Fotografie neben Malerei, reduzierte Grafik neben farbigen Siebdrucken. mehr...

Nov
2
Nov 29

La caricade franco-allemande 50 Jahre deutsch-französische Freundschaft

2. Nov - 29. Nov 2013

50 Jahre nach der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags ist die deutsch-französische Freundschaft Normalität geworden. Über zweitausend kommunale Partnerschaften, das deutsch-französische Jugendwerk, der gemeinsame TV-Kanal ARTE sind nur einige Beispiele. In der Politik sei das Gespann Berlin/Paris Motor der europäischen Einigung.

In der Ausstellung "La caricade franco-allemande" von der Helmut Schmidt Medien GmbH erzählen 50 deutsche und französische Karikaturisten kritisch, satirisch, sarkastisch, immer mit Humor, die deutsch-französischen Beziehungen, von 1963 bis heute. Zu begegnen sind alte und neue Bekannte, von Charles de Gaulle und Konrad Adenauer bis Nicolas Sarkozy und Angela Merkel über Helmut Kohl und François Mitterand. Bei allem Spott und aller Kritik bleibt: die deutsch-französische Freundschaft ist unumkehrbar und beispielhaft für die Welt.

Kritisch, satirisch, sarkastisch und ätzend, immer aber humorig begleiten 50 Kari­­katuren deutscher und französischer Künstler alte und neue Bekannte.

(Eine Gastausstellung der Hansestadt Wismar)

Aug
17
Sep 30

Hier und woanders

Karin Bach und Frank Fuhrmann

Verbindend im Denken, verschieden in der Formensprache
Inspiriert von asiatischer Kultur

Karin Bach

Die Bilder von Karin Bach aus Hannover entstammen ihrer Beschäftigung mit den Traditionen Chinas und der sensiblen Beobachtung der gelebten Kultur dieses Landes. Ihre Werke, meist Monotypien und Kreidezeichnungen, stellen in sich geschlossene ganzheitliche Kompositionen dar, die eine Tendenz zum Symbolischen haben. Karin Bach lebte lange Zeit in Taiwan und war auch dort künstlerisch aktiv.

Frank Fuhrmann

Die Konstruktionen von Fuhrmann basieren auf nicht kalkulierter Statik, sondern sind Ergebnisse einer konzentrierten, experimentellen Annäherung an naturgesetzliche Beziehungen, denen sich der Künstler letzlich unterwirft, die er aber bis an die Grenze austariert. Ergänzend zu den Stahlarbeiten zeigt Fuhrmann Fotoinstallationen. Frank Fuhrmann lebte fünf Jahre in Tokyo-Japan sammelte (einen großen Teil seiner künstlerischen) weitere Erfahrung und war dort sehr künstlerisch aktiv.

Eröffnung, Sa 17. August 20 Uhr
 

Jun
13
Aug 10

Junge Künstler und Mecklenburg

Gruppenausstellung

Sebastian Menzke - Malerei
Felix Fugenzahn - Zeichnung
Lars Plessentin - Fotografie
Norman Neumann - Malerei
Anka Büchler - Grafik, Illustration

Diese Ausstellung setzt ein Zeichen und soll jungen Künstlern die Türen zu einem breiten Publikum öffnen. Nachwuchskünstler sind für unsere Region ein Segen, denn sie beleben einen kulturell unentdeckten Landstrich mit neuen Facetten. Sie zeigen, dass Kunst ein weites Wirkungsspektrum hat und sie zeigen ihre Sicht auf die Welt. 

Vernissage am Do 13. Juni 20 Uhr
Einführung: Valentin Rothmaler

Apr
4
Jun 4

Mayoni Behrens

Expressiv, sinnliche Malerei

Die Bilder von Mayoni Behrens sind expressiv, leuchtend, leicht, voller Dynamik und Ehrlichkeit. 
Vernissage am 4. April 2013, 20 Uhr

Gastausstellung bis zum 4. Juni 2013

 

Jan
31
Mar 30

Kirk Sora - Fotografie

„Ein kunstgeschichtliches Mauerblümchen“

Kirk Soras abstrakte Fotografie ist als Zusammenspiel von Malerei und Fotografie unter dem Primat der Farbe als der wohl ureigensten Qualität abstrakter Malerei zu verstehen. Farbkontraste sowie deren Bindung an vermeintlich räumliche Strukturen erzeugen eine Intensität der Farbe bis hin zur Schmerzgrenze. Dynamik ist hier nicht nur Eigenschaft einer vom Künstler arrangierten Bildkomposition, sondern Eigenbewegung von Farbe im Auge des Betrachters und damit Ergebnis einer Interaktion von Bild und Betrachter.

Den Begriff der Abstrakten Fotografie führte Alvin Langdon Coburn bereits 1916 programmatisch ein (Coburn 1979, Kellein/Lampe 2000). Abstrakte Fotografien zeigen keinen fotografierten Gegenstand, sondern die formalen Strukturen von Fotografie. Bei Abstrakter Fotografie richtet sich die Aufmerksamkeit des Betrachters nicht mehr auf die Farben und Formen eines vermeintlichen Objekts, sondern auf die Farben und Formen der Fotografie selbst (Quelle, Gesellschaft für abstrakte Fotografie).

Vernissage 31. Januar, 20 Uhr
Einführung Arne Lösekann

KIRK SORA
Arbeitsfeld: Abstrakte Fotografie 

Biografie 

1976 geboren in Celle
1998-2003 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
2003-2005 Meisterschülerstudium bei Prof. Adamski
2007 lebt in der Nähe von Lübeck

Ausstellungen (Auswahl)

2013 Galerie Kristine Hamann, Wismar (E)
2012 Galerie xpon-art, Hamburg (G)
2011 Galerie Dr. Messner, Trossingen (G); Galerie xpon-art, Hamburg (G)
2010 Galerie Dr. Messner, Trossingen (E); Galerie xpon-art, Hamburg (G) 
Galerie Birkhofer, Gottenheim (G)
2009 Kunstraum Mühlenstrasse, Lübeck (E); Galerie F92, Berlin (G); Ballhaus Ost, Berlin (G) 
Galerie Uli Lang, Biberach (G)
2008 Offline Galerie, Berlin (E); Galerie Sachsse, Villingen-Schwenningen (G)
Galerie Dr. Messner, Trossingen (G); Galerie Kunststoff, Wismar (E) 
Kirche St. Peter und Paul, Dürbheim (E)
2005 Kalaschnikow Galerie, Dresden (G)
2004 Kunstverein Trossingen (G)
2003 Diplomausstellung HfBK Dresden (G)
2002 2YK Galerie, Berlin (G)
2001 Burg Giebichenstein, Halle (G)
1995 Stiftung Linerhaus, Celle (G)
1993 Neue Galerie, Celle (E)