ICONIC

Vom 20. - 25. Oktober 2014
zeigen wir brandneue Werke des Malers Sven Ochsenreither
 

Die Vernissage findet am 18. Oktober um 20 Uhr in der Galerie statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Warum haben seine Bilder eine besondere Aura?
Sven Ochsenreither verdichtet spielende spielende Kinder zu geradezu archetypischen Bildformen, zu Akteuren auf großen Bühnen – bis hin zu auf Sockeln stehenden Monumenten. Es sind künstliche Bildwelten, die uns der Maler vor Augen hält – formal wie inhaltlich. In ihrer Abgeschlossenheit und Autonomie vermitteln die Bider einen erstaunlichen Eindruck von Realität. Es bedarf nur Andeutungen und wir tauchen in diesen Bildern ein ins Irgendwo zwischen Gestern und Heute und ins Nirgendwo.