Mark Pepper und Valentin Rothmaler als Gastkünstler

Mark Pepper 
Gastkünstler

Mark Pepper ist an psychischen Abläufen im öffentlichen Raum interessiert. Seine in verschiedensten Medien gefertigten Arbeiten spiegeln auch sein Interesse für den öffentlichen Raum und seine Regeln. 

Mark Pepper studierte nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Architekturstudium in Wismar von 1997 an der Düsseldorfer Kunstakademie unter Professor Klaus Rinke und Elia Zenghelis. Seit 2001 arbeitet er als Meisterschüler von Elia Zenghelis in Düsseldorf und in Addis Abeba.

 

Valentin Rothmaler
Gastkünstler

Valentin Rothmaler ist Konzeptkünstler. Er arbeitet im Bereich Malerei, Skulptur, Installation und Kunst im öffentlichen Raum. Vor allem aber hat er sich der Farbe als frei fließendes Element verschrieben. Durch das Übereinanderlagern von Farbspuren wird die Illusion von Raumtiefe erzeugt. 

Rothmaler wurde 1950 in Halle/Saale geboren, studierte Grafik an der  Kunsthochschule Berlin-Weissensee und Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Mac Zimmermann.